Letzter Sonntagsflohmarkt des Jahres

Letzter Sonntagsflohmarkt des Jahres

Am kommenden Sonntag, den 11. November – dieses Mal pünktlich zum Faschingsbeginn – findet in Graben-Neudorf (im Ortsteil Graben, in der Schul- und der Schloßstraße), der letzte Sonntagsflohmarkt in dieser Saison statt.

Die Platzvergabe ist ab 8.00 Uhr, der Verkauf von 13.00 bis 18.00 Uhr. Der Grabener Sonntagsflohmarkt findet auch dieses Mal wieder in direkter Verbindung zur Herbstkerwe des Ortes statt, so dass beide Veranstaltungen voneinander profitieren. Die Teilnahme ist für alle möglich, d.h. auch Neuware ist zugelassen.

Seit vielen Jahren ist dies die letzte Großveranstaltung im Jahr und wird gerne und gut besucht. Für Kurzweil sorgt der kleine Jahrmarkt mit Krämermarkt. Verschiedene Imbissmöglichkeiten sowie einige Attraktionen ziehen Kunden aus der gesamten Umgebung an. Speziell am Sonntag ist dieses Stadtfest im Zusammenspiel mit dem Flohmarkt immer bestens besucht. Dort findet man Profanes wie auch Ausgefallenes. Ein Fundort für Sammler und Schnäppchenjäger aller Altersklassen, von klein bis groß. Egal ob gesucht oder zufällig gefunden, hier kommt eigentlich jeder zu seinem Erfolgserlebnis, Besucher wie Teilnehmer.

 

 

Und wem dieser Markt nicht genügt, die Dauermärkte in Bruchsal-Heidelsheim, Germersheim und Speyer laufen ohne Winterpause durchgehend weiter. Auf jeden Fall freue ich mich schon jetzt, Euch hier am Sonntag oder auf einem meiner Dauermärkte wieder begrüßen zu dürfen und wünsche Euch allen wie immer viel Erfolg und auch Spaß beim „rumtrödeln“.

Euer Ludwig Friedt


PS: Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch bitte weiter, indem Sie auf einen der u.g. Share-Buttons klicken. Vielen Dank!

Hier können Sie uns weiterempfehlen:

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Email

Website


*