Flohmarkt Germersheim

Flohmarkt Germersheim

Flohmarkt in 76726 Germersheim

in der Mainzer Straße beim SB-Warenhaus REAL, am besten zu erreichen über die Ausfahrt B35 – Germersheim Nord.

Der REAL-Markt liegt gegenüber von HELA in einem besucherstarken Industriegebiet. Unter anderem finden Sie hier Mac Donalds, Kik, Takko, Blumen Riss und andere! Viel Zulauf ist nicht nur aufgrund der guten Werbung, sondern schon alleine dadurch garantiert!

Den Flohmarkt gibt es an jedem Dienstag und Samstag (ausgenommen sind Feiertage), jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Das Standgeld beträgt

Dienstags – Trödel pauschal 5 lfd. Meter für 13,- Euro

Samstags – Trödel pauschal 5 lfd. Meter für 15,- Euro

Neuware an beiden Tagen je lfd. Meter (min. 3 Meter) für 7,- Euro *

Ein- bis zweimal im Jahr fand hier auch ein Sonntagströdelmarkt statt.

Der nächste Sonntagströdelmarkt auf diesem Platz findet am 16. Juni 2019  von 13.00 – 18.00 Uhr statt. An diesem Tag ist Neuware streng verboten, Das Standgeld beträgt je Meter 8 Euro oder pauschal für 5 Meter nur 30 Euro. Aufbau ist ab 12 Uhr genehmigt.

Bei der Berechnung des Standgeldes, wird die längste Seite des Standes herangezogen. Bitte beachen Sie bei den AGBs auch Punkt 8!

Anreise, Aufbau und Reservierung

Anfahrt und Aufbau ist jeweils ab 7.00 Uhr. Leider musste der Zeitpunkt zur Platzvergabe und für den Aufbaubeginn der Stände inzwischen vorverlegt werden, da viele Teilnehmer in der Zwischenzeit sehr frühzeitig diesen Platz anfahren.

Zwischenzeitlich haben wir am Dienstag und Samstag einen unterschiedlichen Platz. Dienstags wie bisher auf dem Hauptparkplatz. Samstags jedoch mussten wir allerdings, sozusagen hinter den REAL. Eine etwas kleinere Fläche, aber auch diese wurde zwischenzeitlich bestens angenommen. Die offizielle Marktzeit bleibt aber weiterhin bestehen!

Weiträumig bekannt

Der Bekanntheitsgrad dieses Flohmarktes kennt inzwischen keine Landesgrenzen mehr. Teilnehmer kommen teils aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und nicht selten auch aus dem Saarland sowie Hessen. Gelegentlich sieht man sogar auch Händler aus weiter entfernten Bundesländern wie z.B. Bayern, Sachsen und Thüringen.

Der Germersheimer Markt läuft seit langem richtig gut. Sowohl Dienstags, wie auch Samstags quillt dieser Markt buchstäblich auseinander. Obwohl der Markt bei gutem Wetter stets ausgebucht ist, ist eine Vergrößerung der Fläche nicht möglich.

Der REAL ist ein sehr gut besuchter Einkaufsmarkt, der naturmäßig für seine eigenen Kunden viele Parkplätze benötigt. Deshalb bin ich auch dem Marktleiter dankbar, dass  wir trotz Zunahme der Gesamtkundschaft weiterhin diesen Flohmarkt abhalten können!

Leider müssen deshalb an fast jedem Samstag immer wieder Teilnehmer, die keinen Platz mehr bekommen konnten, unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren. Dienstags ist dagegen eine volle Ausbuchung seltener zu verzeichnen.

Platzgarantie für einen verbindlich reservierten Platz besteht, wie bei allen anderen meiner Märkte, durch Vorauszahlung des Standgeldes (zuzüglich 3 Euro Reservierungskosten). Späteste Anfahrt ist dann 9.00 Uhr, danach kann der Standplatz an nachfolgende Teilnehmer weitergegeben werden (s.a. AGBs).

Sonntagsflohmärkte

Wie bereits erwähnt, wird es in Zukunft mit Sonntagsmärkten schwer in Germersheim, da die Auflagen seitens der Stadt und des Ministerium in Mainz nur noch sehr schwer zu erfüllen sind. Trotzdem wurde ein Sonntagströdelmarkt am 16. Juni 2019 genehmigt. siehe oben!

Alternativ gibt es nur wenige Kilometer entfernt in Speyer einige Sonntagsflohmärkte. Da gilt bei Kleinständen von 2 – 3 Metern Standlänge pro Meter Trödel 8,- Euro, bzw. eine unschlagbare Preispauschale sonntags für 5 laufende Standmeter zu nur 30,- Euro und jeder weitere Meter ebenfalls nur 6 Euro. Neuware ist hier sonntags streng verboten.

Da lohnt es sich für alle, das Auto mal so richtig vollzuladen und hinzufahren!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*

Email

Website