Aktuelles

Letztes großes Flohmarkt-Wochenende vor dem Sommer

Das kommende Wochenende bietet bei voraussichtlich bestem Wetter gleich ein paar Glanzstücke. Am Sonntag, den 11. Juni gibt es zwei Trödelmärkte, vollkommen ohne Neuwaren. Beide mit der bereits bekannten und beliebten Sonntagspreispauschale von nur 25,- Euro für 5 lfd. Meter! Da lohnt es sich nicht mit dem Standplatz zu geizen. Wer mehr Platz braucht, bekommt jeden weiteren Meter für gerade mal 5,- Euro dazu. Da kann man rechnen wie man will, damit ist es ein leichtes in die Gewinnzone zu kommen.

Der eine Markt findet beim REAL in Germersheim von 13.00 – 18.00 Uhr statt. Der andere in Speyer auf dem DB-Gelände von 11.00 – 18.00 Uhr. Der Aufbau ist bei beiden jeweils eine Stunde vor Beginn möglich und Platzvergabe beginnt bereits ab 8.00 Uhr morgens. Reservierungen sind generell im Vorfeld gegen Vorkasse möglich, kosten jedoch aufgrund des Mehraufwands eine Reservierungsgebühr von 3 Euro je Stand. Anfragen per Email oder Telefon.

Tags:, , Read more...

Kaiserwetter in Karlsdorf-Neuthard

Kommendes Wochenende steht eine Vorhersage mit strahlendem Sonnenschein und wirklich bestem Wetter von früh bis spät an. Am Sonntag den 28. Mai ist dies natürlich die Krönung für den Einstieg in einen neuen Sonntagsflohmarkt in Karlsdorf-Neuthard, der bestimmt seine Wiederholungen bekommen wird.

In der Ortsmitte von Neuthard, in der Hauptstraße, findet von 13.00 bis 18.00 Uhr ein Flohmarkt im direktem örtlichen Zusammenhang zum verkaufsoffenen Sonntag statt. Nahtloser Übergang der beiden Veranstaltungen ohne örtliche Hinternisse sind mit Sicherheit für beide Veranstaltungen ein Gewinn. An diesem Sonntag sind nicht nur Trödelwaren zugelassen, sondern auch Neuwaren – eben ein Flohmarkt – ein Markt für Waren aller Art. Reservierungen sind auch für diesen Markt per Vorauskasse machbar.

Tags:, , , Read more...

PREMIUM Wochenende

Kommendes Wochenende finden am Sonntag, den 9. April, jeweils von 13.00 – 18.00 Uhr gleich zwei Sonntagsflohmärkte statt. Jedoch in zwei verschiedenen Bundesländern, worauf ich gleich zurückkomme. Platzvergabe ist jeweils ab 8.00 Uhr morgens und ich empfehle auch, diese frühzeitig anzufahren.

In Rheinland-Pfalz, in der schönen Stadt Speyer am Rhein, gibt es in der Burgstraße einen reinen Sonntagströdelmarkt, ohne Neuwaren, dafür wieder mit der beliebten Preispauschale von 5 lfd. Meter für nur 25,- €. Jeder weiterer Meter ebenfalls nur 5,- €.

Sich hier einzuschränken um Platz zu sparen, ist wirklich überflüssig. Wer nur einen Kleinstand von 2 – 3 Metern machen möchte, ist natürlich genauso willkommen, hier pro Meter 7,- €.

In Rheinland-Pfalz ist gesetzmäßig an den Sonntagen Neuware verboten, weshalb dieser auch als reiner Trödelmarkt läuft. Dagegen ist zu den unter der Woche stattfindenden Flohmärkten – an jedem Mittwoch und Freitag – Neuware erlaubt. Die nächsten Sonntagstermine sind hier der 23. April und der 7. Mai. Gleich vormerken …

Tags:, , , , Read more...

Volles Flohmarktwochenende

Flohmarkt Bruchsal-SüdKommendes Wochenende gibt es garantiert ein Superflohmarktwochenende! Die Wetterprognosen stimmen und am Sonntag sind gleich zwei Sonntagsmärkte!

Da wird vielen von Euch die Wahl schwer fallen, wohin, was ist besser, wo ist mehr Umsatz zu erwarten, auf welchem Platz kann man besser oder größer aufbauen, gibt es überhaupt genügend Platz, wie sieht es mit Eckplätzen aus und, und, und … Im Grunde heißt es wie so oft: „Wer die Wahl hat, hat die Qual!“

Deshalb mal ganz langsam: Am Sonntag, den 2. April findet von 13.00 – 18.00 Uhr ein Markt in Bruchsal-Süd beim EDEKA statt. Dieser Platz ist etwas kleiner und zusätzlich ist hier Neuware erlaubt, was naturgemäß recht schnell zu einer Ausbuchung des Platzes führen wird. Ich selbst bin an diesem Tage bereits ab 8.00 Uhr zur Platzvergabe vor Ort. Mal sehen, wieviele von Euch schon da sein werden, wenn ich komme?

Tags:, , , , Read more...

Erster Friedt’s Sonntagsmarkt 2017

Am kommenden Sonntag, den 12. März findet in Graben-Neudorf, in der Schul- und Schloßstraße, in der Ortsmitte von Graben der erste meiner Sonntagsmärkte in 2017 statt.

Dieser ist wieder in direktem Anschluß an den beliebten Frühjahrsmarkt der Stadt Graben, sozusagen im Blickfeld der Kirche. Durch die große Bekanntheit und Beliebtheit dieses Festes, ist wie schon in den vergangenen Jahren wieder mit einem hohen Zulauf zu rechnen. Sowohl seitens der Besucher, als auch den der Aussteller.

Wie inzwischen bekannt finden diese Märkte immer von 13.00 – 18.00 Uhr statt. Der Aufbau ist ab 12.00 Uhr möglich, so dass genügend Zeit bleibt um den Stand für den zu erwartenden Besucheranstum vorzubereiten. Jetzt muß nur noch das Wetter mitspielen, dann ist der Erfolg eigentlich schon fast garantiert.

Tags:, , Read more...